Laden...

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO

Letzte Änderung: 29/09/2020

Benutzer, die die auf der Website angebotenen Dienste nutzen (von nun an auch nur „Website“ oder „Plattform“ oder ähnliche Begriffe), erklären, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die darin enthaltenen Datenschutzbestimmungen zu kennen und zu akzeptieren.

Wir raten den Benutzern, das gesamte Dokument sorgfältig zu lesen.

Die Eigentümer der Plattform und der damit verbundenen Dienstleistungen, die unten aufgeführt sind, erfüllen Funktionen und haben Verpflichtungen gegenüber dem Benutzer, wie unten geregelt:

  • Eigentümer der verkauften Produkte:

 AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO - VIA NAZIONALE 194 63900 FERMO - P.IVA 02129150443 (hereinafter _________AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO") 

Funktion und Pflichten: AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO ist das Unternehmen, das der Eigentümer der auf der Plattform verkauften Produkte und der auf ihnen vertretenen Marken ist.

 

  • Plattformbesitzer und Dienstleister für Verkauf, Versand und Kundenbetreuung:

Tannico & WinePlatform S.p.A., via Visconti di Modrone, n. 12 - Mailand - MwSt.Nr. IT07344570960 (nachstehend „WP“)

Funktion und Pflichten: WP ist das Unternehmen, das sich mit dem Verkauf im eigenen Namen und im Namen von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO befasst, sowie mit dem Versand und der Lieferung des Produkts und der Durchführung von Kundensupport-Aktivitäten.

Informationen für den Plattformbesitzer

_________________________________________.

Einführung

Das vorliegende Dokument

Dieses Dokument stellt eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen als Benutzer und AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO dar und regelt die Käufe auf der Plattform.

Definitionen

Rechtliche Vereinbarung“ bedeutet, dass die Bedingungen einer solchen Vereinbarung, sobald sie vom Benutzer akzeptiert wurden, für den Benutzer bindend sind.

„Benutzer“, „Sie“, „Ihr“ und ähnliche Begriffe, ob Singular oder Plural, beziehen sich auf Sie, den Benutzer.

„AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO„ bezieht sich auf das Unternehmen, welches das Eigentum an den auf der Plattform verkauften Produkten und den auf ihnen vertretenen Marken hält.

„Wir“, „unser“ und ähnliche Begriffe beziehen sich auf das Unternehmen, dem die Plattform gehört.

„Vertrag“ bezieht sich auf dieses Dokument in der jeweils gültigen Fassung. Der Vertrag wird in italienischer Sprache abgeschlossen.

„Auftragsbestätigung und Versand“ ist die E-Mail, die WinePlatform zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrags versendet und die auch die Daten in Bezug auf den Versand aller oder eines Teils der gekauften Produkte angibt.

„Bestellungseingang“ bedeutet die E-Mail, die WinePlatform bei Eingang der Bestellung sendet.

„Service“ ist die Dienstleistung, die von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO wie in diesen Bedingungen beschrieben angeboten wird.

„Allgemeine Geschäftsbedingungen (oder Bedingungen)“ bezeichnen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, die eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen dem Benutzer und AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIOdarstellen.

Änderungen an diesen Bedingungen

AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und WP behalten sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an den Bedingungen vorzunehmen, wobei der Benutzer durch die Veröffentlichung innerhalb der Plattform darüber informiert wird.

Aus diesem Grund werden die Benutzer gebeten, die neueste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu konsultieren, bevor sie einen Kauf tätigen. Es gelten die Geschäftsbedingungen, die am Tag der Absendung der Bestellung in Kraft sind.

Wenn Sie die Plattform nach der Veröffentlichung der Änderungen weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die neuen Bedingungen vorbehaltlos.

Annahme des Vertrags

Um die Plattform nutzen zu können, müssen Sie den Vertrag sorgfältig lesen und durch Klicken auf die jeweilige Annahmeschaltfläche akzeptieren. Wenn Sie den Vertrag nicht akzeptieren, können Sie den Dienst nicht nutzen.

Registrierung, Plattforminhalt und verbotene Nutzung

Anmeldung

Um den Dienst oder einen Teil davon nutzen zu können, müssen sich die Benutzer registrieren, indem sie wahrheitsgemäß und vollständig alle im entsprechenden Registrierungsformular angeforderten Daten angeben und die Datenschutzbestimmungen und die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig akzeptieren. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, seine Zugangsdaten zu schützen und vertraulich zu behandeln. Die Registrierungsdaten dürfen ausschließlich vom Benutzer verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Benutzer verpflichtet sich, sie geheim zu halten und dafür zu sorgen, dass niemand Zugang zu ihnen hat, und bei Verdacht auf Missbrauch und/oder Offenlegung unverzüglich WP zu informieren.

Es wird davon ausgegangen, dass AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und WP in keinem Fall für den Verlust, die Verbreitung, den Diebstahl oder die unbefugte Nutzung der Zugangsdaten der Benutzer durch Dritte, aus welchem Grund auch immer, verantwortlich gemacht werden können.

Benutzerkonten löschen und schließen

Registrierte Benutzer können ihre Konten deaktivieren, ihre Löschung beantragen oder die Nutzung des Dienstes jederzeit beenden, und zwar über ihren reservierten Benutzerbereich oder indem sie sich direkt an WP wenden.

AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und WP behalten sich im Falle eines Verstoßes gegen diese Bedingungen das Recht vor, Ihr Konto jederzeit und ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu kündigen.

AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und WP behalten sich das Recht vor, das Konto des Benutzers jederzeit und ohne Vorankündigung zu sperren oder zu löschen, wenn sie der Meinung sind, dass Folgendes der Fall ist:

  • der Benutzer gegen den Vertrag verstoßen hat; und/oder
  • der Zugang oder die Nutzung des Dienstes Schäden an AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und/oder WP, anderen Benutzern oder Dritten verursachen kann; und/oder
  • die Nutzung der Plattform durch den Nutzer zu einer Verletzung des anwendbaren Rechts oder der anwendbaren Bestimmungen führen kann; und/oder
  • im Falle von Untersuchungen, die als Ergebnis eines Gerichtsverfahrens oder der Beteiligung von Behörden durchgeführt werden; und/oder
  • das Konto von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und/oder WP nach eigenem Ermessen und aus welchem Grund auch immer als unangemessen oder beleidigend oder als Verstoß gegen die Vereinbarung oder als nicht im Einklang mit den Standards von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und WP angesehen wird.

Verfügbare Inhalte

Die auf der Plattform verfügbaren Inhalte sind durch das Urheberrecht und andere internationale Gesetze und Verträge zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum geschützt, und, sofern nicht anders angegeben, ist ihre Nutzung den Nutzern nur innerhalb der in dieser Klausel festgelegten Grenzen gestattet.

WP gewährt dem Benutzer für die gesamte Dauer der Vereinbarung eine persönliche, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Lizenz für persönliche und niemals kommerzielle Zwecke und beschränkt sich auf das Gerät, das der Benutzer für die Nutzung solcher Inhalte verwendet.

Daher ist es dem Nutzer ausdrücklich verboten, die auf der Plattform verfügbaren Inhalte, einschließlich der Inhalte Dritter, zu kopieren und/oder herunterzuladen und/oder zu teilen (außer innerhalb der unten aufgeführten Grenzen), zu verändern, zu veröffentlichen, zu übertragen, zu verkaufen, zu unterlizenzieren, zu verarbeiten, an Dritte zu übertragen/zuweisen oder abgeleitete Werke in irgendeiner Weise von den Inhalten, einschließlich der Inhalte Dritter, die auf der Plattform verfügbar sind, zu erstellen oder Dritten zu erlauben, dies durch den Nutzer oder sein Gerät zu tun, auch ohne sein Wissen.

Wo dies ausdrücklich auf der Plattform angegeben ist, kann dem Benutzer, ausschließlich für den persönlichen Gebrauch, gestattet werden, bestimmte auf der Plattform zur Verfügung gestellte Inhalte herunterzuladen und/oder zu kopieren und/oder mit anderen zu teilen, vorausgesetzt, dass alle Urheberrechts- und sonstigen Angaben von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO getreu wiedergegeben werden.

Von WP oder Dritten bereitgestellte Inhalte

WP nimmt keine präventive Moderation der auf der Plattform dargestellten Inhalte oder Links von Dritten vor. WP ist nicht verantwortlich für diesen Inhalt und seine Zugänglichkeit.

Vom Benutzer bereitgestellte Inhalte

Die Benutzer sind für ihre eigenen Inhalte und die Inhalte Dritter verantwortlich, die sie auf der Plattform durch Hochladen, Einfügen von Inhalten oder auf andere Weise mit anderen teilen. Die Benutzer stellen WP von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der rechtswidrigen Verbreitung von Inhalten Dritter oder der gesetzeswidrigen Nutzung der Plattform frei.

WP führt keinerlei Moderation der vom Benutzer oder von Dritten veröffentlichten Inhalte durch, verpflichtet sich jedoch, im Falle von Benutzerberichten oder Anweisungen von Behörden in Bezug auf Inhalte, die als beleidigend oder illegal angesehen werden, einzugreifen.

Insbesondere können WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO die Anzeige des Inhalts aussetzen oder stoppen, wenn

  • sie Beschwerden von anderen Benutzern erhalten;
  • sie einen Bericht über die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums erhalten;
  • sie der Ansicht sind, dass sie dies im Vorgriff auf oder als Folge von rechtlichen Schritten tun müssen;
  • eine solche Maßnahme von einer öffentlichen Behörde beantragt wird; oder
  • sie der Ansicht sind, dass solche Inhalte, die über die Plattform zugänglich bleiben, die Benutzer, Dritte, die Verfügbarkeit des Dienstes und/oder der WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO selbst gefährden könnten.

Rechte an von Benutzern bereitgestellten Inhalten

Die einzigen Rechte, die WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO in Bezug auf die von den Benutzern bereitgestellten Inhalte gewährt werden, sind diejenigen, die für den Betrieb und die Wartung der Plattform erforderlich sind.

Von Dritten erbrachte Dienstleistungen

Benutzer können Dienste oder Inhalte der Plattform nutzen, die von Dritten bereitgestellt werden, müssen jedoch zuvor die Geschäftsbedingungen dieser Dritten gelesen und akzeptiert haben.

Unter keinen Umständen haftet WP in Bezug auf das ordnungsgemäße Funktionieren oder die Verfügbarkeit oder beides von Diensten, die von Dritten bereitgestellt werden.

Nicht erlaubte Verwendung

Der Dienst ist in Übereinstimmung mit den Bedingungen zu nutzen.

Die Benutzer dürfen nicht:

  • durch die Anwendung von Reverse-Engineering, das Dekompilieren, Zerlegen, Abwandeln oder Erstellen Werke ableiten, die auf der Plattform oder einem Teil davon basieren;
  • die von WP oder seinen Lizenzgebern zum Schutz der über sie zugänglichen Inhalte verwendeten Computersysteme umgehen;
  • Inhalte, die von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und/oder WP zur Verfügung gestellt werden, kopieren, speichern, modifizieren, zu ändern, abgeleitete Werke erstellen oder in irgendeiner Weise verändern;
  • jegliche Robot-, Spider-, Site-Such- und/oder Retrieval-Anwendungen oder andere Geräte, Prozesse oder automatisierte Mittel verwenden, um auf Teile der Plattform oder ihre Inhalte zuzugreifen, sie abzurufen, zu verschrotten oder zu indexieren;
  • die Plattform mieten, lizensieren oder unterlizensieren;
  • die Rechte anderer verleumden, beleidigen, belästigen, bedrohen oder anderweitig verletzen;
  • illegale, obszöne, unrechtmäßige, verleumderische oder unangemessene Inhalte verbreiten oder veröffentlichen;
  • das von einem anderen Benutzer verwendete Konto missbrauchen;
  • sich registrieren oder den Dienst nutzen, um an Benutzer heranzutreten, um in irgendeiner Weise Produkte oder Dienstleistungen jeglicher Art über die Plattform zu bewerben, zu verkaufen oder zu verkaufen;
  • die Plattform in irgendeiner anderen unzulässigen Weise nutzen, die gegen die Bedingungen verstößt.

Verkaufsbedingungen

Kaufen

Kaufverfahren

Jede gesendete Bestellung stellt ein Angebot zum Kauf der Produkte dar. WP behält sich das Recht vor, nach eigenem unanfechtbarem Ermessen den Auftrag anzunehmen oder nicht anzunehmen, nachdem die Verfügbarkeit des Produkts, das Gegenstand des Vorschlags ist, zu den darin angegebenen Bedingungen überprüft wurde. Der Benutzer muss die Produkte auswählen und die Kasse ausfüllen, nachdem er die in der Zusammenfassung der Bestellung enthaltenen Informationen sorgfältig überprüft hat. Die Bestellung erfolgt durch Bestätigung derselben und unterliegt der Zahlung des Preises, der Steuern sowie der Versand- und Zahlungskosten, die im Bestellzusammenfassungsformular angegeben sind.

Der Bestelleingang stellt keine Annahme der Bestellung dar. Der Vertragsabschluss erfolgt, wenn die Auftragsbestätigung von WinePlatform an die vom Benutzer angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird. WinePlatform behält sich das Recht vor, eine Bestellung nicht zu bestätigen, indem der Benutzer innerhalb von 5 Arbeitstagen nach der Bestellung über die mit dem Kauf verbundene E-Mail-Adresse über die Nichtverfügbarkeit eines oder mehrerer der gekauften Produkte informiert wird. In diesem Fall erstattet WinePlatform den Preis und die Versandkosten, die dem Benutzer entstanden sind.

Änderung der Bestellung

Die Änderung der Bestellung nach dem Absenden der Bestellung kann über die E-Mail- und Telefonkanäle des Kundendienstes vorgenommen werden, wie im folgenden Punkt angegeben.

Kundendienst

Der Kundendienst ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr und am Samstag und Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar und beantwortet Kundenanfragen per E-Mail: info@wineplatform.it und über die Telefonnummer +39 02 87 18 77 50. Der Kundendienst verwendet ein Ticketing-System für die korrekte Verwaltung von Anfragen.

Die Kundendienstabteilung behält sich für die Bearbeitung und ordnungsgemäße Bearbeitung von Anfragen einen Zeitraum von maximal 72 Stunden vor. Anfragen, die während der Feiertage eingehen, werden am ersten Werktag bearbeitet.

Zahlungsmethoden

WP verwendet Instrumente Dritter für die Abwicklung von Zahlungen und kommt in keiner Weise mit den zur Verfügung gestellten Zahlungsdaten - wie z.B. Kreditkartendaten - in Kontakt.

Nicht akzeptierte Zahlungsabwicklungskosten des Benutzers werden dem Benutzer in Rechnung gestellt.

Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und in Euro angegeben. Der Gesamtpreis, der sich am Ende der Bestellung ergibt, enthält die Versandkosten.

Um die Sicherheit der getätigten Zahlungen zu gewährleisten, verwendet WP Braintree als sicheres Zahlungsgateway (SSL), über das eine Schnittstelle zu den wichtigsten Zahlungskreisläufen, darunter Amex, Mastercard, Visa, PostePay und PayPal, hergestellt werden kann. Darüber hinaus ist, beschränkt auf Bestellungen von Kunden auf italienischem Boden, ein Nachnahme-Service verfügbar.

Die Nutzungsbedingungen für den PayPal-Service finden Sie unter link.

Die Nutzungsbedingungen für den Braintree-Service finden Sie unter link.

Vorherige Autorisierung für zukünftige Zahlungen über PayPal

Im Falle einer Zahlung über ein PayPal-Konto speichert WP während des Kaufs einen Identifikationscode in Kombination mit dem PayPal-Konto des Kunden, der WP zu einer ausschließlichen Nutzung im Zusammenhang mit zukünftigen Käufen berechtigt.

Sie können die obige Genehmigung jederzeit über die Plattform-Schnittstelle oder durch direkte Kontaktaufnahme mit WP widerrufen.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Preises der bestellten Produkte bleiben die Produkte Eigentum von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO.

Produkt-Verfügbarkeit

Die Preise, Beschreibungen oder die Verfügbarkeit der ausgestellten Produkte können ohne Vorankündigung bis AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO geändert werden, mit der Maßgabe, dass der dem Benutzer in Rechnung gestellte Preis dem zum Zeitpunkt der Bestellung auf dem Produktinformationsblatt veröffentlichten Preis entspricht.

Die eingefügten Fotos dienen Anschauungszwecken und stellen möglicherweise keine exakte Darstellung der Produkte dar.

WP wird gemäß den Angaben von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO die Merkmale der Produkte mit dem größtmöglichen Detaillierungsgrad auf der Plattform in der entsprechenden Kartei darstellen, die dem vom Benutzer betrachteten Produkt entspricht. Die Bilder und Farben der auf der Plattform zum Verkauf angebotenen Produkte können jedoch aufgrund mehrerer Faktoren von den tatsächlichen Bildern und Farben abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Gerätebildschirm des Benutzers, fotografische Filter, usw. Daher erkennt der Benutzer an und akzeptiert, dass solche geringfügigen Unterschiede keinen Mangel an Konformität der Produkte darstellen.

In jedem Fall der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts wird der Benutzer unbeschadet der Rechte, die dem Benutzer durch das Gesetz und insbesondere durch Titel II Kapitel XIV des Buches IV des Bürgerlichen Gesetzbuches zugestanden werden, unverzüglich per E-Mail oder telefonisch informiert. Der Benutzer hat daher das Recht, den Vertrag gemäß und für die Zwecke der Bestimmungen von Artikel 61, Absatz IV und V des Verbrauchergesetzbuches zu kündigen. Falls der Benutzer von dem Kündigungsrecht gemäß Art. 61, Absatz IV und V Verbrauchergesetzbuch Gebrauch macht oder in jedem Fall, in dem die Zahlung des fälligen Gesamtbetrages bereits erfolgt ist, erstattet WP diesen Betrag unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von 15 Werktagen ab dem Datum der Abholung zurück. Dieser Betrag wird normalerweise dem gleichen Zahlungsmittel gutgeschrieben, das der Benutzer für den Kauf verwendet hat, oder den verschiedenen zwischen dem Benutzer und WP vereinbarten Mitteln. Etwaige Kreditverzögerungen können von der verwendeten Bank, dem Kreditkartentyp oder der Zahlungslösung abhängen.

Ausführung des Auftrags

Die Bestellung wird innerhalb der auf der Übersichtsseite und in der Bestellbestätigungs- und Versand-E-Mail angegebenen Fristen ausgeführt, vorbehaltlich der Verfügbarkeit des bestellten Produkts. WP haftet nicht für Schäden, die dem Benutzer aufgrund von Lieferverzögerungen entstehen, die nicht auf Umstände zurückzuführen sind, die von den Parteien zum Zeitpunkt der Versendung der Auftragsbestätigung und des Versands vorhersehbar waren.

Versand

Die Versandkosten variieren je nach Größe, Gewicht und Bestimmungsort der gewählten Artikel.

Kostenloser Versand ist auch für Bestellungen über einem bestimmten Schwellenwert, je nach Bestimmungsort, möglich. Für Bestellungen, die außerhalb der Europäischen Union aufgegeben werden, können Beschränkungen hinsichtlich der Menge der Produkte gelten, die gekauft werden können.

Alle Lieferinformationen, Einzelheiten zu Steuern und Zöllen sowie der Bestimmungsort der Lieferung können unter dem folgenden link eingesehen werden.

Die Lieferungen erfolgen durch Milkman in Mailand und Turin; durch BRT, SDA, GLS, UPS im übrigen Italien; durch UPS Express Courier und San Marino Mail in Europa und auf der ganzen Welt mit unterschiedlichen Zeiten je nach Bestimmungsort. Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeiten nur Richtwerte sind und ab dem Tag des Versands berechnet werden.

WP übernimmt keine Verantwortung für Verspätungen bei der Zollabfertigung, verpflichtet sich aber, alle Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten.

Rückverfolgbarkeit des Auftrags

Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail mit allen Einzelheiten zu Ihrem Kauf. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Der Versand erfolgt innerhalb des auf das Bestelldatum folgenden Arbeitstages. Sobald das Paket dem Kurier zugestellt wird, beginnt seine telematische Verfolgung, und der Tag der Ankunft wird geschätzt. Sie können den Lieferfortschritt verfolgen, indem Sie über den Link, den wir Ihnen zusenden, auf die Seite zur Verfolgung von Kurieren zugreifen.

Zollabfertigung und Zölle

Die Zölle werden nach den Vorschriften des Transitlandes der Waren berechnet. In der Regel werden die Zollgebühren immer dem Empfänger der Sendung vor der Zustellung in Rechnung gestellt. Bei der Zollabfertigung der Sendung greifen WP und der Kurier nicht direkt ein. Diese Art der Verwaltung wird immer von den Zollbehörden des Landes durchgeführt, in dem sich die Waren im Transit befinden.

Die Zollabfertigung und alle anderen zusätzlichen Gebühren gehen zu Lasten des Benutzers.

Wenn Sie eine Sendung innerhalb der EU verschickt haben, wird auf Ihre Sendung kein Zoll erhoben.

Lieferung

Die Lieferungen erfolgen während der normalen Geschäftszeiten an die vom Benutzer angegebene Adresse und auf die in der Zusammenfassung der Bestellung angegebene Weise.

Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, den Zustand des an ihn gelieferten Produkts zu überprüfen. Unbeschadet der Tatsache, dass das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte aus Gründen, die nicht von WP zu vertreten sind, auf den Benutzer übergeht, wenn der Benutzer oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das Produkt materiell in Besitz nimmt. Dem Benutzer wird empfohlen, die Anzahl der eingegangenen Produkte zu überprüfen und sicherzustellen, dass die Verpackung intakt, unbeschädigt, nicht nass oder anderweitig verändert ist, auch nicht in den Verschlussmaterialien, und er wird in seinem Interesse gebeten, auf dem Transportdokument des Spediteurs eventuelle Unregelmäßigkeiten anzugeben und das Paket unter Vorbehalt anzunehmen. Die vorbehaltlose Entgegennahme der Produkte ermöglicht es dem Benutzer nämlich nicht, bei Verlust oder Beschädigung der Produkte gerichtlich gegen den Kurier vorzugehen, außer in dem Fall, dass der Verlust oder die Beschädigung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Kuriers zurückzuführen ist, und außer bei teilweisem Verlust oder Beschädigung, die zum Zeitpunkt der Lieferung nicht erkennbar sind, vorausgesetzt, dass im letzteren Fall der Schaden gemeldet wird, sobald er bekannt ist, spätestens jedoch acht Tage nach Erhalt. Für den Fall, dass die Verpackung offensichtliche Anzeichen von Manipulationen oder Veränderungen aufweist, wird außerdem empfohlen, dass der Benutzer den WP-Kundendienst umgehend benachrichtigt. In jedem Fall bleibt die Anwendung der Vorschriften über das Widerrufsrecht und die gesetzliche Konformitätsgarantie unverändert.

Falls die Abholung nicht innerhalb der vom Spediteur gesetzten Frist erfolgt, werden die Produkte an WP zurückgeschickt, die den Preis der Produkte einschließlich der Versandkosten zurückerstattet. WP kann nicht für Fehler bei der Lieferung aufgrund von Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeiten bei der Zusammenstellung der Bestellung durch den Benutzer, für Schäden, die an den Produkten nach der Lieferung an den Spediteur, sofern dieser vom Benutzer ausgewählt und beauftragt wurde, entstanden sind, oder für Lieferverzögerungen, die auf letzteren zurückzuführen sind, verantwortlich gemacht werden.

Rücktrittsrecht

Rücktrittsrecht

Im Falle des Kaufs von Produkten oder Dienstleistungen auf der Plattform hat der Nutzer das Recht, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen vom Vertrag zurückzutreten. Die Widerrufsfrist läuft 14 Tage nach dem Tag ab, an dem der Benutzer oder ein Dritter - außer dem vom Benutzer benannten Spediteur - den physischen Besitz der Güter erwirbt. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Benutzer WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO vor Ablauf der Widerrufsfrist durch eine ausdrückliche Erklärung, die an die angegebenen Kontakte gesandt wird, über die Entscheidung zum Widerruf informieren.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Benutzer eine E-Mail an diese Adresse senden: info@wineplatform.it und/oder info@didemo.com mit einer ausdrücklichen Erklärung Ihrer Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung). Da die Beweislast für die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist von Ihnen getragen wird, liegt es in Ihrem Interesse, eine Kopie der an WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO gesendeten E-Mail mit der Widerrufserklärung aufzubewahren.

Zu diesem Zweck können Sie das unten dargestellte Modell für die Ausübung des Widerrufsrechts verwenden:

Beispiel eines Widerrufsformulars

Adressiert an: ________________________________________________

Hiermit benachrichtigen wir Sie über die Beendigung meines/unseres Kaufvertrages für die folgenden Waren/Dienstleistungen:

________________________________________________________________________________________________ (bitte geben Sie hier eine Beschreibung der Waren/Dienstleistungen ein, von deren Kauf Sie zurücktreten möchten)

  • Bestellt am: ____________________________________________________ (Datum einfügen)
  • Eingegangen am: ________________________________________________ (Datum einfügen)
  • Name des/der Verbraucher(s): ___________________________________________________
  • Adresse des/der Verbraucher(s): __________________________________________
  • Datum: _____________________________

(nur unterschreiben, wenn dieses Formular auf Papier zugestellt wird)

Dem Benutzer steht es frei, seine Wahl, vom Vertrag zurückzutreten, in einer anderen gleichwertigen Form auszudrücken.

 

Auswirkungen des Rückzugs

Tritt der Nutzer von diesem Vertrag zurück, werden ihm alle Zahlungen, die er zugunsten von WP geleistet hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der möglichen Wahl einer anderen als der angebotenen kostengünstigeren Standardlieferart ergeben) unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage ab dem Tag, an dem WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO über die Entscheidung des Nutzers, von diesem Vertrag zurückzutreten, informiert wird, zurückerstattet. Solche Rückerstattungen werden mit den gleichen Zahlungsmitteln vorgenommen, die der Benutzer für die ursprüngliche Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Benutzer hat ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen dem Benutzer durch eine solche Rückerstattung keine Kosten. Die Rückerstattung kann bis zum Erhalt der Waren ausgesetzt werden oder, bis der Benutzer nachgewiesen hat, dass die Waren zurückgegeben wurden, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

Der Benutzer wird aufgefordert, die Ware unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem er den Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt hat, zurückzusenden und an WP zu liefern. Die Frist ist eingehalten, wenn der Benutzer die Waren vor Ablauf der 14-Tages-Frist zurückgibt. Die Kosten für die Rücksendung der Waren werden vom Benutzer vorgestreckt, werden jedoch von WP in der Art und Weise und innerhalb der oben genannten Grenzen zu Lasten des Benutzers erstattet.

Einschränkungen des Widerrufsrechts

Zurückgeschickte Produkte, die beschädigt oder auf eine andere und zusätzliche Art und Weise verwendet wurden, als unbedingt notwendig ist, um ihre Art, ihre Eigenschaften und ihren Betrieb festzustellen, werden nach Abzug der Wertminderung, die sich aus der Beschädigung oder dem Gebrauch ergibt, zurückerstattet. Eine Rückzahlung ist ausgeschlossen, wenn der Wertverlust vollständig ist.

Der Benutzer wird gebeten, eine Kopie des erhaltenen Lieferdokuments in das Paket einzufügen.

Das Widerrufsrecht gemäß Art. 59 des Verbrauchergesetzbuches ist in jedem Fall ausgeschlossen, bei:

  • Waren, die nach Maß gefertigt oder eindeutig personalisiert sind;
  • der Lieferung von Gütern, die schnell verderben oder schnell ablaufen;
  • der Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen der Hygiene oder des Gesundheitsschutzes nicht für eine Rücksendung geeignet sind und nach der Lieferung geöffnet wurden.

Anwendbarkeit von Rücktrittsklauseln

Die Klauseln über die Ausübung des Widerrufsrechts sowie die damit verbundenen Folgen und Ausnahmen gelten ausschließlich für den Nutzer, der als Verbraucher gilt, d.h. der Nutzer handelt zu Zwecken, die nicht im Zusammenhang mit seiner geschäftlichen und beruflichen Tätigkeit stehen.

Rechtliche Garantie der Einhaltung

Alle auf der Plattform verkauften Produkte fallen unter die gesetzliche Konformitätsgarantie gemäß Artikel 128-135 des Gesetzesdekrets 206/2005 (Verbrauchergesetzbuch) und des Legislativdekrets 21/2014 zur Umsetzung der EU-Richtlinie 2011/83/EU.

Der Benutzer, der als Verbraucher kauft, hat das Recht, die Konformität der gekauften Produkte und Dienstleistungen innerhalb von 24 Monaten nach dem Kauf zu garantieren, vorausgesetzt, dass die Mitteilung innerhalb von 2 Monaten nach der Entdeckung der Vertragswidrigkeit erfolgt.

Zur Ausübung des Gewährleistungsrechts ist der Benutzer verpflichtet, sich unter Angabe einer genauen Beschreibung des festgestellten Mangels an WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO unter den in diesem Dokument enthaltenen Kontaktinformationen zu wenden.

Wenn der Konformitätsfehler des Produkts festgestellt wird, hat der Benutzer das Recht, nach seiner Wahl die Reparatur oder den Ersatz des Produkts zu erhalten.

Der Benutzer hat auch das Recht, in den folgenden Fällen von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO eine angemessene Preissenkung oder die Kündigung des Vertrags zu verlangen:

  • wenn Reparatur und Ersatz unmöglich oder übermäßig teuer sind;
  • wenn AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO die Waren nicht innerhalb einer angemessenen Frist, mindestens jedoch 15 Tage, repariert oder ersetzt hat;
  • wenn der zuvor durchgeführte Austausch oder die Reparatur erhebliche Unannehmlichkeiten für den Benutzer verursacht hat.

Der Benutzer ist in jedem Fall verpflichtet, die fehlerhaften Produkte zurückzugeben.

Entschädigung und Haftungsbeschränkung

Entschädigung

Sie erklären sich damit einverstanden, WP und AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO (sowie alle Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Vertreter, Direktoren, Agenten, Lizenzgeber, Partner und Mitarbeiter, falls vorhanden) von jeglicher Verpflichtung oder Haftung, einschließlich aller Anwaltskosten, die anfallen, um sich vor Gericht zu verteidigen, freizustellen, die sich aus Schäden ergeben, die anderen Benutzern oder Dritten in Verbindung mit online hochgeladenen Inhalten, der Verletzung von Gesetzen oder den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen entstehen.

Haftungsbeschränkungen

WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO und alle über die Plattform zugänglichen Funktionalitäten werden den Benutzern zu den im Vertrag festgelegten Bedingungen ohne jegliche ausdrückliche oder implizite Garantie, die nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, zur Verfügung gestellt. Insbesondere wird keine Gewähr für die Eignung der angebotenen Dienste für die vom Benutzer beabsichtigten besonderen Zwecke übernommen.

Die Nutzung der Plattform und der über die Plattform zugänglichen Funktionalitäten erfolgt durch die Nutzer auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung.

Insbesondere haften WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO in den Grenzen des anwendbaren Rechts für Schäden vertraglicher und außervertraglicher Art gegenüber Benutzern und Dritten ausschließlich aufgrund von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, wenn diese eine unmittelbare und direkte Folge der Tätigkeit von WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO darstellen. Daher sind das WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO nicht verantwortlich für:

  • alle Verluste, die nicht eine direkte Folge des Vertragsbruchs durch WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO sind;
  • jeden Verlust von Geschäftsmöglichkeiten und jeden anderen, auch indirekten Verlust, den der Benutzer möglicherweise erleidet (wie, als Beispiel und ohne Einschränkung, kommerzielle Verluste, Verlust von Einkünften, Einkommen, Gewinnen oder angenommenen Ersparnissen, Verlust von Verträgen oder Geschäftsbeziehungen, Verlust von Ansehen oder Goodwill-Wert usw.);
  • Schäden oder Verluste aufgrund von Unterbrechungen oder Störungen der Plattform aufgrund von Ereignissen höherer Gewalt oder in jedem Fall aufgrund unvorhergesehener unvorhersehbarer Ereignisse und in jedem Fall unabhängig vom Willen und außerhalb der Kontrolle von WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO, wie, als Beispiel und ohne Einschränkung, Pannen oder Unterbrechungen von Telefon- oder Stromleitungen, des Internets und/oder anderer Übertragungsinstrumente, Nichtverfügbarkeit von Websites, Streiks, Naturereignisse, Viren und Computerangriffe, Unterbrechungen bei der Lieferung von Produkten, Dienstleistungen oder Anwendungen Dritter; und
  • falsche oder ungeeignete Nutzung der Plattform durch Benutzer oder Dritte.

Gemeinsame Bestimmungen

Dienstunterbrechung

Um den Benutzern die bestmögliche Nutzung des Dienstes zu garantieren, behält sich WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO das Recht vor, den Dienst für Wartungsarbeiten oder Systemaktualisierungen zu unterbrechen und die Benutzer durch ständige Aktualisierungen zu informieren.

Wiederverkauf von Dienstleistungen

Benutzer sind nicht berechtigt, Teile der Plattform und ihrer Dienste ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten, weder direkt noch über ein spezielles Wiederverkaufsprogramm.

Datenschutzerklärung

Die vom Benutzer mitgeteilten Daten, die für die Ausführung des Vertrags notwendig sind, werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-Verordnung 679/2016 und dem Gesetzesdekret 196/2003, geändert durch das Legislativdekret 101/2018, verarbeitet.

Für Informationen über die Verwendung personenbezogener Daten sollten sich die Benutzer auf die Datenschutzrichtlinie von diese seite.

Geistige Eigentumsrechte

Alle Marken der Anwendung, ob bildlich oder namentlich, und alle anderen Zeichen, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Handelsnamen, Illustrationen, Bilder, Logos, die auf AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO erscheinen, sind und bleiben das ausschließliche Eigentum von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO oder seinen Lizenzgebern und sind durch geltende Markengesetze und internationale Verträge geschützt.

Alle Marken und alle anderen Zeichen, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Handelsnamen, Illustrationen, Bilder, Logos in Bezug auf Dritte und die von diesen Dritten auf der Plattform veröffentlichten Inhalte sind und bleiben das ausschließliche Eigentum oder die ausschließliche Verfügung dieser Dritten und ihrer Lizenzgeber und sind durch geltende Markenrechte und internationale Verträge geschützt. WP ist nicht Eigentümerin solcher Rechte an geistigem Eigentum und darf diese nur innerhalb der Grenzen und in Übereinstimmung mit den mit solchen Dritten geschlossenen Verträgen und für die darin festgelegten Zwecke nutzen.

Altersanforderungen

Die Benutzer erklären, gemäß der für sie geltenden Gesetzgebung volljährig zu sein. Unter keinen Umständen dürfen Minderjährige unter 13 Jahren die Plattform nutzen.

Bedingungen für den Empfang von Lieferungen

Der Benutzer, der den Kauf über die Plattform tätigt, erklärt und garantiert auch, dass diejenigen, die die Lieferung der gekauften Produkte erhalten werden, gemäß der für letztere geltenden Gesetzgebung volljährig sind.

Übertragung des Vertrages

AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO behält sich das Recht vor, alle oder einen Teil der Rechte oder Pflichten aus den Bedingungen zu übertragen, abzutreten, durch Novation oder Untervertrag zu veräußern, vorausgesetzt, dass die Rechte des Nutzers hierdurch nicht beeinträchtigt werden, unbeschadet der Möglichkeit des Nutzers, frei vom Vertrag zurückzutreten. Der Benutzer wird unverzüglich über jede Übertragung informiert.

Ohne die schriftliche Genehmigung von AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO dürfen Sie Ihre Rechte und Pflichten aus den Bedingungen in keiner Weise abtreten oder übertragen.

Mitteilungen

Alle Mitteilungen bezüglich AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO müssen über die im Vertrag angegebenen Kontaktinformationen gesendet werden.

Unwirksamkeit und teilweise Nichtigkeit

Das Unternehmen garantiert nicht, dass der Inhalt dieser Website in anderen Ländern angemessen oder rechtmäßig ist. Die Ungültigkeit, Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einer oder mehrerer dieser Bedingungen bestimmt, sofern sie angenommen wird, nicht die Ungültigkeit, Unwirksamkeit oder Nichtigkeit der übrigen Klauseln, die weiterhin gültig und wirksam bleiben.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten bezüglich der Ausführung, Auslegung und Gültigkeit dieses Vertrags unterliegen dem Gesetz, der Gerichtsbarkeit des italienischen Staates und der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichtshofs von Mailand.

Sofern das Gesetz dies vorsieht, ist der Wohnsitz des Verbrauchers obligatorischer Gerichtsstand.

Beilegung von Streitigkeiten

Online-Streitschlichtung für Verbraucher

Verbraucher, die in Europa leben, sollten sich bewusst sein, dass die Europäische Kommission eine Online-Plattform eingerichtet hat, die ein alternatives Streitbeilegungsinstrument bietet. Dieses Instrument kann vom europäischen Verbraucher zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit und/oder aus online abgeschlossenen Verträgen über den Verkauf von Waren und Dienstleistungen verwendet werden. Folglich können Sie, wenn Sie ein europäischer Verbraucher sind, diese Plattform nutzen, um alle Streitigkeiten, die sich aus dem Online-Vertrag mit AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO ergeben, beizulegen.

Die Plattform ist verfügbar unter dem folgenden Link.

WP und/oder AZIENDA AGRARIA SANTA LIBERATA DI SAVINI GIORGIO steht für die Beantwortung aller Fragen zur Verfügung, die per E-Mail an die in diesem Dokument veröffentlichte Adresse geschickt werden.

Letzte Aktualisierung: 29.09.2020